Rajasthan

Viele Jahre lang hatte ich den Wunsch, einmal nach Indien zu reisen, vornehmlich nach Rajasthan mit seinen Palästen, Festungen usw., und am liebsten wollte ich dann natürlich auch in früheren Fürsten- und Maharaja-Palästen übernachten. Aber mein Mann war für solche Fernziele nicht zu begeistern - er setzte nie seinen Fuß in irgendein Flugzeug. Nach seinem leider allzu frühen Tod habe ich mir diesen Wunsch erfüllt. Aber wenn ich danach gefragt wurde, ob es mir gefallen hat, dann antworte ich: "Ich weiß es nicht so recht, ich bin mir nicht sicher." Und wenn ich das dann begründe, verstehen die meisten, was ich damit sagen möchte.

 

Ich habe natürlich viele schöne Dinge gesehen, aber auch viele Dinge, die ich mir so nicht vorstellen konnte, und die ich lieber nicht gesehen hätte.

Erst mal ein bisschen Geographie:

links Indien mit dem markierten Rajasthan, rechts die Karte von Rajasthan, Details zeige ich bei den einzelnen Reisetagen.

1. Tag: Delhi - Mandawa

2. Tag: Mandawa - Nawalgarh - Mandawa

3. Tag: Mandawa - Bikaner

4. Tag: Bikaner - Jaisalmer

5. Tag: Jaisalmer

6. Tag: Jaisalmer - Jodhpur

7. Tag: Jodhpur - Ranakpur - Bambora

8. Tag: Ruhetag in Karni Fort

9. Tag: Ausflug nach Udaipur

10. Tag: Bambora - Jaipur

11. Tag: Jaipur und Fort Amber

12. Tag: Jaipur - Ranthambore

13. Tag: Ruhetag in Ranthambore

14. Tag: Ranthambore - Sawai Madhopur -

Bharatpur - Fatehpur Sikri - Agra

15. Tag: Agra

16. Tag: Agra - Delhi

Essen und Trinken

Resümee meiner Reise

Copyright © All Rights Reserved